NEWS

Verstärkung dringend gesucht!
Für unsere Praxis suchen wir ab sofort Verstärkung für folgende Bereiche:
_ Assistenz
_ Empfang
_ Assistenzarzt / -ärztin

Gerne können Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an info@kfo-aschaffenburg.de schicken.


Werfen Sie doch einen Blick auf unsere aktuelle Werbekampagne.

Willkommen in der Praxis KREMPEL MORBACH -
Kieferorthopäden in Aschaffenburg.

Gibt es eine Formel für Schönheit? Lässt sich Schönheit messen?
           
Der Mathematiker Leonardo Fibonacci errechnete bereits im 13. Jahrhundert aus den Beobachtungen in der Natur eine Formel für Schönheit: Das Verhältnis eins zu eins Komma sechs: „Der Goldene Schnitt“.

Ein bezauberndes Lachen, schöne Zähne, ästhetische Gesichtsproportionen, ein gutes Aussehen folgen exakt diesem Verhältnis.

So ist das Ziel einer guten Kieferorthopädie neben der bestmöglichen Funktion auch die Ästhetik zu verbessern.

Dr. Barbara Morbach & Dr. Holger Krempel

 

 

Praxisimpressionen

Anfang 2015 fanden zahlreiche Modernisierungsarbeiten statt. Die Praxis wurde renoviert.




UNSERE SPRECHZEITEN

Sie erreichen uns an folgenden Tagen:

> Montag: 12:00-15:00 und 16:00-20:00 Uhr

> Dienstag, Mittwoch & Donnerstag: 8:00-12:30 und 13:30-18:00 Uhr

> Freitag nach Vereinbarung

Das Ärzteteam

Einige Aufgaben in der Zahnmedizin erfordern eine hohe Spezialisierung:

Ein Fachzahnarzt für Kieferorthopädie bildet sich als approbierter Zahnarzt drei Jahre lang an einer Universitätsklinik und Poliklinik für Kieferorthopädie weiter. Alternativ kann es eine Klinik oder Praxis für Kieferorthopädie sein, sofern sie die entsprechende Weiterbildungsermächtigung aufweist.

Dr. Barbara Morbach

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

  • Studium der Zahnmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz
  • Approbation 1998 und Promotion 2001 in Mainz
  • 2000-2003 Fachzahnarztausbildung in Mainz
  • 2003: Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
  • Seit 2005 niedergelassen in Gemeinschaftspraxis in Aschaffenburg.

 

Schwerpunkte: Kinder- und Jugendbehandlung, Erwachsenenbehandlung mit kosmetisch, unauffälligen Behandlungsmethoden: Lingualtechnik, Invisalign®, kombinierte kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlung, Funktionsanalyse und -therapie, ästhetisch-funktionelle Kieferorthopädie

Regelmäßige Fortbildungskurse bei den weltweit führenden Spezialisten.

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)
  • Mitglied der European Orthodontic Society (EOS)

Dr. Holger Krempel

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

  • Studium der Zahnmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg
  • Approbation und Promotion 1995 in Freiburg
  • 1995-1999 Fachzahnarztausbildung
  • 1999: Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
  • Seit 2001 niedergelassen in eigener Praxis in Aschaffenburg.



Schwerpunkte:
ästhetisch-funktionelle Kieferorthopädie, Erwachsenenbehandlung mit kosmetisch, unauffälligen Behandlungsmethoden: Lingualtechnik, Invisalign®, Funktionsanalyse und –therapie, Intraorale Schnarchtherapie

Regelmäßige Fortbildungskurse bei den weltweit führenden Spezialiste

  • Zertifiziertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)
  • Zertifiziertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Linguale Orthodontie (DGLO)
  • Zertifiziertes Mitglied im Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden (BDK)
  • Zertifiziertes Mitglied in der Kieferorthopädischen Interessengemeinschaft (KFO-IG)

Unsere Assistentinnen

Anne Grundmann

Kompetenz: Empfang, Abrechnungsmanagement

Karoline Vandeven

Kompetenz: Empfang, Abrechnungsmanagement

Marion Lohmann

Kompetenz: Dentalradiologische Assistentin (DRTA), Behandlungsassistenz, Materialmanagement

Marcela Meier

Kompetenz: Behandlungsassistenz, Prophylaxe, Röntgen

Christina Hoffmann

Kompetenz: Praxismanagement, Behandlungsassistenz, Röntgen

Yasmin Özdemir

Kompetenz: Behandlungsassistenz, Prophylaxe, Röntgen

Isabella Kaiser

Kompetenz: Behandlungsassistenz, Prophylaxe, Hygienemanagement

Jessica Stenger

Kompetenz: Behandlungsassistenz, Prophylaxe, Hygienemanagement

Ivonne Battle

Kompetenz: Zahntechnik; Herstellung von kieferorthopädischen Behandlungsapparaturen

Sonja Bieber

Kompetenz:Zahntechnik, digitale Modellherstellung

Unsere Philosophie

Unser Bestreben ist es Menschen im Sinne einer modernen, hochwertigen Kieferorthopädie zu informieren, zu behandeln und zu betreuen. Der Dienst am Patienten steht im Mittelpunkt unseres Handelns.

Für unsere Patienten ist eine zielgerichtete, freundliche Behandlung und die Gewissheit nach bestem Wissen und Gewissen von allen Mitarbeitern betreut zu werden von Wert.

Unser Ziel ist eine angenehme Praxisatmosphäre, in welcher der Patient schonend und angstfrei behandelt werden kann.

Wir streben ein harmonisches Miteinander an, in dem die gute Ausbildung der Kieferorthopäden und Mitarbeiter und das Vertrauen zwischen Behandelnden und Patienten einen hohen Stellenwert haben.

Wir legen Wert auf hohe Qualität in Verbindung mit wirtschaftlichem Denken und Handeln.

Wir sehen in unseren Mitarbeitern ein wichtiges Element unserer Praxis, mit dem wir uns eng verbunden fühlen.

Unsere Praxis soll ihre Vorreiterrolle für innovative Ideen und Behandlungsmöglichkeiten auch in der Zukunft durch Gemeinsamkeit und gegenseitiges Vertrauen beibehalten.

Unsere Positionierung

Wir bieten sämtliche sinnvollen und wirksamen kieferorthopädischen Leistungen nach aktuellsten Methoden und mit modernster Diagnostik und Technik an.

Dabei arbeiten wir mit ganzheitlichen Behandlungskonzepten, die individuell auf jeden einzelnen unserer Patienten zugeschnitten sind. Diese ganzheitliche Behandlung basiert auf persönlicher, intensiver Beratung auf Augenhöhe – Zeit und Zuwendung sind ein wesentlicher und wichtiger Faktor für den Erfolg unserer Arbeit. Das Gleiche gilt für den Einbezug unserer Patienten in die Behandlungsstrategie. Die Wünsche und Vorstellungen der Patienten sind für uns integraler Bestandteil der Behandlung und mitentscheidend für die Wahl der Methoden und Maßnahmen. Wir glauben allerdings auch daran, dass nur Patienten, die aktiv bei ihrer Behandlung mitwirken, zu optimalen Ergebnissen kommen. Unsere kieferorthopädische Behandlung erfolgt jederzeit in enger Zusammenarbeit mit dem behandelnden „Haus“-Zahnarzt unserer Patienten.

Krempel Morbach versteht sich als Praxis für anspruchsvolle Patienten, denen die Standards der Regelversorgung nicht ausreichen. Wir sind nicht nur in der Lage, sondern wir lieben es geradezu, das Beste zu liefern, was kieferorthopädisch möglich ist. Eine Patientengruppe, die uns dabei besonders am Herzen liegt, sind die Erwachsenen.

Als Praxisinhaber sehen wir - Holger Krempel und Barbara Morbach – uns persönlich in der Verantwortung, in der Praxis für eine Kultur der Zugewandtheit zum Patienten zu sorgen. Persönlichkeit, Nahbarkeit und Humor gehören dabei genauso dazu wie Seriosität und Kompetenz.

Unser Anspruch kurz zusammengefasst:
Krempel Morbach ist als kieferorthopädische Praxis menschlich, fachlich und technisch erste Wahl.

Behandlungsschwerpunkte

Wir sind spezialisiert auf kosmetisch unauffällige Behandlungsverfahren.

Durch langjährige und regelmäßige Fortbildungen bei den weltweit führenden Spezialisten können wir Ihnen ein Behandlungsspektrum auf höchstem Niveau bieten.

Wir arbeiten nach ISO-9000 Qualitätsstandards von Dr. Starke Managementsysteme©.

Ästhetik
Ästhetik – die Wissenschaft vom Schönen.
Das, was von der Mehrheit unserer Gesellschaft als schön oder ästhetisch empfunden wird, ist uns nicht immer von Natur aus gegeben. Ein schönes Lächeln ist oft gleichzusetzen mit Attraktivität und der Schlüssel zu Anerkennung und Erfolg. Wir streben innerhalb möglichst kurzer Behandlungszeit und mit möglichst unauffälligen Apparaturen ein für Sie ideales funktionelles und ästhetisches Behandlungsergebnis an.

Funktion
Eine gute Funktion und Balance zwischen Muskulatur, Zähnen und Kiefergelenken kann im Erwachsenenalter zuverlässig die Entstehung von Muskelverspannungen, Gelenkknacken, Kiefergelenksschmerzen sowie Kopfschmerzen verhindern.

Komfort
Eine moderne, zeitgemäße Kieferorthopädie richtet sich nach den Bedürfnissen des Menschen. Behandlungsmittel und Kräfte sind hierbei auf die biologischen Reaktionen des Körpers abgestimmt. Modernste Materialien bewegen Zähne sanft und korrigieren so schonend die Zahnfehlstellung. Dabei behandeln wir in möglichst kurzer Zeit und auf Wunsch auch mit Apparaturen mit geringer optischer Beeinträchtigung bis hin zu unsichtbaren Zahnspangen.

Prophylaxe
Gesunde Zähne ein Leben lang, Zähne gesund erhalten anstatt sie zu reparieren, die Reinigung der Zähne, Zahn für Zahn – einfach, effektiv und gründlich – dies sind die Ziele der SOLO®-Prophylaxe, welche Ihrem Kind eine gesunde Entwicklung ermöglichen.

Strahlungsarmes 3D-Röntgen mit Digitaler Volumentechnologie (DVT)


MESANTIS 3D DENTAL-RADIOLOGIE ASCHAFFENBURG bietet als dentalradiologisches Institut Patienten von überweisenden Zahnärzten, Implantologen, Kieferchirurgen, Kieferorthopäden und HNO-Ärzten 3D-Röntgenaufnahmen in höchster Qualität zu einem fairen Preis.

Die 3D-Bildgebung ermöglicht bei minimaler Strahlenbelastung und kurzer Untersuchungsdauer höchste diagnostische Sicherheit in der Befundung und Behandlungsplanung für Arzt und Patient.

Lernen Sie als Behandler, Patient und Dentallabor auf den folgenden Seiten unsere speziellen Services für eine reibungslose, patientenfreundliche und praxisorientierte 3D-Röntgendiagnostik kennen.

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen erfahren Sie hier: www.mesantis-aschaffenburg.de

Kinder- & Jugendbehandlung

Herausnehmbare Zahnspange

Herausnehmbare Zahnspange

Herausnehmbare Zahnspangen, so z. B. die Aktiven Platten, enthalten Schrauben und Federn, welche die Platzverhältnisse im Zahnbogen den Zähnen anpassen. Oft dienen sie der Vorbereitung einer funktionskieferorthopädischen Behandlungssequenz.


Funktionskieferorthopädische Zahnspangen

Funktionskieferorthopädische Zahnspangen

Richtiges Kauen, Schlucken, Sprechen und Atmen sind die essentiellen Faktoren einer gesunden und ganzheitlichen Entwicklung Ihres Kindes. Die Harmonie und Balance in diesem Bereich beeinflusst nachweislich die Körperhaltung sowie die Entwicklung von Knochen und Wirbelsäule. Mit funktionskieferorthopädischen Apparaturen ist es uns möglich durch das Ausschalten von Störfaktoren eine möglichst optimale und natürliche Entwicklung Ihres Kindes zu fördern.
Um diese Ziele gemeinsam zu erreichen verwenden wir u. a. den Bionator nach Prof. Balters, den Funktionsregler nach Prof. Fränkel oder den Twin-Block nach Dr. Clark.

Festsitzende Zahnspangen

Festsitzende Zahnspangen

Neben den sog. Standardsystemen stehen zunehmend die Hochpräzisions-Bracket-Systeme, wie z.B. das DAMON-System im Vordergrund. Die Brackets dieser Systeme sind erheblich kleiner als herkömmliche Standardbrackets. Neben den Vorteilen einer deutlich angenehmeren Eingewöhnung sind die Brackets und somit die Zähne wesentlich leichter zu reinigen und sauber zu halten. Des Weiteren lassen sich die Zähne durch die Verwendung von leichteren Kräften erheblich schneller bewegen, was zu deutlich kürzeren Behandlungszeiten führt.

Als erster Schritt kann mit Röntgenbildern das individuelle „Knochenangebot“ des Patienten ermittelt werden. Ist es aufwendiger, wird eine detailliertere Abklärung mittels einer Digitalen Volumentomographie (DVT) benötigt.

Zahnfarbene Keramikbrackets

 Zahnfarbene Keramikbrackets

Zahnfarbene, ästhetische Systeme aus Keramikbrackets verbinden gutes Aussehen mit weitgehender Unsichtbarkeit.

Compliance-unabhängige Systeme

Compliance-unabhängige Systeme

Compliance-unabhängige Systeme erreichen ihr Ziel bei einem Minimum an Mitarbeit und sind deshalb ideal für „tragemüde“ Jugendliche und deren Eltern. Oft lassen sich durch den Einsatz dieser Systeme das Entfernen von Zähnen vermeiden. Ebenso sind sie ein sehr guter Ersatz der sog. Außenspange (Headgear).

Erwachsenenbehandlung 

Unsichtbare Zahnspangen ohne Metall – Invisalign®

Unsichtbare Zahnspangen ohne Metall – Invisalign®


Der unsichtbare Weg zu einem perfekten Lächeln. Hierbei werden die Zähne mit einer Serie von herausnehmbaren, durchsichtigen Folien (Alignern) bewegt. Die Bewegung der Zähne wurde zuvor am Computer simuliert und in einzelne Teilschritte aufgeteilt. Die Aligner werden im Abstand von 2 Wochen gewechselt. Die Kontrolle durch den Fachzahnarzt wird alle 6 Wochen durchgeführt.

Unsichtbare Zahnspangen – Incognito®

Unsichtbare Zahnspangen – Lingualtechnik


Die Lingualtechnik (Incognito®) erreicht durch das Kleben der Brackets auf die Innenseite der Zähne höchste Präzision und Genauigkeit bei nahezu vollständiger Unsichtbarkeit. Sie ist ideal für schönheitsbewusste und moderne Menschen. Mit diesem Bracketsystem können Sie bereits während der Behandlung strahlend lachen.

Kaum sichtbare Zahnspangen aus Keramik

Kaum sichtbare Zahnspangen aus Keramik


Zahnfarbene, ästhetische Bracketsysteme aus Keramik verbinden gutes Aussehen mit weitgehender Unsichtbarkeit.

Kombinierte Behandlung: Kieferorthopädie - Kieferchirurgie

Kombinierte Behandlung: Kieferorthopädie - Kieferchirurgie


In schweren Fällen von Kieferfehlstellungen (Anomalien) – ausgeprägten Vor- bzw. Rückbissfällen – lässt sich auch im Erwachsenenalter häufig noch eine Stellungskorrektur durch operative Maßnahmen durchführen. Es erfolgt eine enge Zusammenarbeit zwischen Kieferorthopäden und Kieferchirurgen. Die chirurgischen Operationsmöglichkeiten sind heutzutage so weit optimiert, dass die Phase der subjektiven Beeinträchtigung sehr kurz gehalten werden kann.

Präprothetische Kieferorthopädie

Präprothetische Kieferorthopädie


Die präprothetische Kieferorthopädie bietet in Zusammenarbeit mit Ihrem Hauszahnarzt die Möglichkeit für diesen die Ausgangssituation zur Anpassung Ihres Zahnersatzes zu optimieren. Durch diese Maßnahmen wird die Funktion und Stabilität und somit die Lebensdauer Ihres Zahnersatzes deutlich erhöht. Bei stark gekippten Pfeiler- oder Ankerzähnen kann durch die Aufrichtung bzw. Achsenoptimierung durch den Kieferorthopäden oftmals auf die Durchführung einer Wurzelbehandlung verzichtet werden.

Intraorale Schnarchtherapie

Intraorale Schnarchtherapie


Krankmachendes Schnarchen belastet nicht nur Ihren Partner sondern auch Ihre eigene Gesundheit. Schnarchen entsteht durch den kurzzeitigen Verschluss der Atemwege mit teilweisem Aussetzen der Atmung (Apnoen). Diese Atemaussetzer belasten den Körper sehr stark, denn sie führen zu einer ständigen Sauerstoffunterversorgung im Organismus. Der Körper findet nicht in den zur Erholung notwendigen Tiefschlaf. Sind Sie tagsüber häufig müde und abgespannt?... so könnte krankmachendes Schnarchen die Ursache sein. In enger Zusammenarbeit mit Ihrem Lungenfacharzt können wir krankmachendes Schnarchen behandeln und Ihnen, vor allem Ihrem Partner, wieder zu einem gesunden Schlaf verhelfen.

Ästhetische Kieferorthopädie

Ästhetische Frontzahnkorrektur mittels Essix®-Technologie

Ästhetische Frontzahnkorrektur mittels Essix®-Technologie

Ein bezauberndes Lächeln wird oft durch eine leichte Fehlstellung der oberen und / oder der unteren Frontzähne getrübt. In leichten bis mittelschweren Fällen bietet die Essix®-Technologie in Verbindung mit dem Air-Rotor-Stripping® zur schonenden Platzgewinnung eine hervorragende Alternative die Zahnstellung nahezu unsichtbar zu korrigieren.

Air-Rotor-Stripping® zur schonenden Platzgewinnung

Air-Rotor-Stripping® zur schonenden Platzgewinnung

Hierbei bewegen durchsichtige Folien die Zähne, welche mit speziellen Instrumenten thermo-plastisch verändert werden können. Auf diese Weise lassen sich Zahnbewegungen einfach und sanft durchführen.

Positioner-Feineinstellung

Positioner-Feineinstellung

Die abschließende Feinjustierung der Zähne nach erfolgter festsitzender Behandlung mit dem Positioner ist Teil einer zeitgemäßen und hochwertigen Kieferorthopädie. Nach der Ausformung der Zahnbögen und der Bewegung der Zähne entlang an den starren Bögen der festsitzenden Apparatur, werden es Ihre Zähne lieben, sich in einer „geführten Freiheit“ in Ihre endgültige Position einzufinden.

Einsatz von Mikroschrauben in der Kieferorthopädie

Einsatz von Mikroschrauben in der Kieferorthopädie

Die Verwendung von sog. Minischrauben oder Minipins bietet völlig neue Behandlungsmöglichkeiten. Durch deren zeitlich begrenzten Einsatz können Zahnbewegungen weitgehend nebenwirkungsfrei und zielgerichtet durchgeführt werden. Insbesondere ästhetische Aspekte bei der Zahnbewegung lassen sich hier sehr positiv berücksichtigen.

Kiefergelenkdiagnostik/Funktionsanalyse nach Prof. Bumann

Kiefergelenkdiagnostik/Funktionsanalyse nach Prof. Bumann

Die regelmäßige Überprüfung und Feststellung von Überlastungsbereichen aller im Kiefergelenk beteiligter Strukturen (Muskeln, Sehnen, Bänder, knöchernen Anteile) gehören zu einer modernen und zeitgemäßen Kieferorthopädie. Durch diese manuellen und instrumentellen Untersuchungen lassen sich Vorbelastungen im Bereich der Kiefergelenke sicher erkennen und Überbelastungen während einer Behandlung vermeiden.

SOLO®-Prophylaxe

Das Ziel der Prophylaxe lautet: Gesunde Zähne ein Leben lang. Dabei sollen die Zähne von Anfang an in ihrer Gesamtheit gesund erhalten werden. Der größte Teil aller Kariesstellen liegt in den Zahnzwischenräumen. Der Grund: 95 % der Bakterien „tummeln“ sich in diesen „geschützten“ Bereichen. Hier können sie „still und sicher“ ihr Werk vollbringen. Nur die Reinigung jedes einzelnen Zahnes – Zahn um Zahn – Tag für Tag – ermöglicht es gesunde und frische Zähne ein Leben lang zu behalten.

Ziel der SOLO®-Prophylaxe ist es Ihrem Kind durch unsere speziell, geschulten Mitarbeiterinnen eine Zahnreinigungsmethode zu zeigen, welche zielgerichtet, einfach und effektiv – Zahn für Zahn – in kurzer Zeit reinigt.

Strahlungsarmes 3D-Röntgen mit Digitaler Volumentechnologie (DVT)


MESANTIS 3D DENTAL-RADIOLOGIE ASCHAFFENBURG bietet als dentalradiologisches Institut Patienten von überweisenden Zahnärzten, Implantologen, Kieferchirurgen, Kieferorthopäden und HNO-Ärzten 3D-Röntgenaufnahmen in höchster Qualität zu einem fairen Preis.

Die 3D-Bildgebung ermöglicht bei minimaler Strahlenbelastung und kurzer Untersuchungsdauer höchste diagnostische Sicherheit in der Befundung und Behandlungsplanung für Arzt und Patient.

Lernen Sie als Behandler, Patient und Dentallabor auf den folgenden Seiten unsere speziellen Services für eine reibungslose, patientenfreundliche und praxisorientierte 3D-Röntgendiagnostik kennen.

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen erfahren Sie hier: www.mesantis-aschaffenburg.de

KREMPELMORBACH
Kieferorthopäden

Dr. Holger Krempel
Dr. Barbara Morbach
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie

Frohnsinnstraße 32
63739 Aschaffenburg

TELEFON (06021) 1 21 22 oder
                  (06021) 2 11 44

E-MAIL: info(at)kfo-aschaffenburg.de

GOOGLE+


Parkmöglichkeiten:

Ein öffentliches Parkhaus befindet sich in unmittelbarer Nähe der Praxis.

Visitenkarte der Praxis

Scannen Sie den QR-Code ein und speichern Sie den Praxiskontakt direkt in Ihrem Smartphone.
Oder klicken Sie einfach auf das Icon.

Sie wünschen sich einen Rückruf?

SIE WÜNSCHEN SICH EINEN RÜCKRUF?

Wir rufen Sie gerne zurück.
ich bin:
Wunschtermin
Ihr Anliegen

Zahnspangen-Notfälle

Ein Draht piekst

Ein Draht piekst

Zunächst kann versucht werden, mit dem Finger oder der stumpfen Seite eines Bleistiftes diesen störenden Draht zurückzubiegen.
Falls das nicht klappt, so sollte die pieksende Stelle mit Wachs (s. Abb) oder ähnlichem abgedeckt werden, und dann schnellstmöglich einen Termin unter Tel.: 0 60 21-2 11 44 vereinbart werden.

Als letzte Rettung, falls kein Telefon zur Hand ist und meilenweit kein Kieferorthopäde zu erreichen ist, kann versucht werden, mit einer stabilen Nagelschere das Drahtende zu kürzen - aber bitte vorsichtig.

Ein Bracket ist lose

Ein Bracket ist lose

Hat sich ein Bracket vom Zahn gelöst, der Bogen sitzt aber noch gut, so belassen Sie alles so wie es ist. Beim Zähneputzen verschieben Sie bitte das lockere Bracket auf dem Bogen so, dass Sie unter der lockeren Klebestelle auch reinigen können. Vereinbaren Sie bitte schnellstmöglich einen Termin unter Tel.: 0 60 21-2 11 44 , um das Bracket wieder zu befestigen.

Klebestelle locker

Klebestelle locker

Oh je, ein schneller Rückfall droht. Bitte schnellstmöglich einen Termin vereinbaren.
Und wichtig: jetzt die lockere Stabilisierungspange jede Nacht tragen bis zum nächsten Termin.

Feste Zahnspange löst sich

Feste Zahnspange löst sich

Feste Zahnspange oder Teile davon lösen sich ohne Verbindung zum Draht

Alle Teile aufbewahren (auf keinen Fall wegwerfen) und zum nächsten Termin mitbringen. Schnellstmöglich Termin vereinbaren.

Bogen rausgerutscht

Bogen rausgerutscht

Versuchen Sie mit den Fingern oder einer Pinzette den gelösten Bogen in eines der Röhrchen am Band zurückzuschieben.

Gelingt dies nicht und stört der Bogen, so sollte die pieksende Stelle mit Wachs oder ähnlichem abgedeckt werden. Termin vereinbaren unter 0 60 21-2 11 44 oder direkt online.

Notfalls das Drahtende mit einer stabilen Nagelschere kürzen.

Gaumenbogen

Gaumenbogen

Falls sich ausnahmsweise der sonst gesicherte Gaumenbügel gelockert hat, so kann er oft mit den Fingern zurück in das vorgesehene Schloss gesteckt werden.

Neue Spange schmerzt

Neue Spange schmerzt

Manchmal müssen sich die Zähne erst einmal an die Bewegung gewöhnen. Besonders beim Kauen harter Speisen spürt man dann die Spannung.

Also was machen? Weiche Speisen essen. Schmerztablette wie Aspirin oder Paracetamol einnehmen. Spüle den Mundes mit kaltem Wasser oder lutsche einen Eiswürfel. Dadurch nimmt die Kraft der superelastischen Drähte für eine Zeit lang ab.

Halten die Beschwerden über mehr als 48 Stunden an, oder tritt statt Besserung eine Verstärkung der Beschwerden auf, dann bitte einen Termin vereinbaren.

Scheuerstellen/Aphten

Scheuerstellen/Aphten

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen kann sich die Wangen- oder Zungenschleimhaut entzünden.

Durch Spülen mit Kamillosan, Salbeitee oder Pyralvex (Anwendung wie vom Hersteller vorgesehen!) die Abheilung beschleunigt werden.

Bei anhaltenden Beschwerden hilft auch das Abdecken der Scheuerstellen mit Prothesenhaftcreme. Einfach eine erbsengroße Menge Haftcreme auf die Scheuerstelle an der Schleimhaut auftragen (Abb.) - hält prima und funktioniert auch toll bei den unbeliebten Aphten.

Zahnlücken

Zahnlücken

Zu Beginn der Behandlung mit festen Zahnspangen können vorübergehend kleine Zahnlücken im Frontzahnbereich auftreten.

Keine Panik, dies ist in geringem Maße normal und zeigt, dass sich die Zähne verschieben lassen. Diese Lücken verschwinden dann im Laufe der weiteren Behandlung.

Blutungen/Schwellungen

Blutungen/Schwellungen

Blutungen und/oder Schwellungen beim Zähneputzen

Wenn Sie beim Zähneputzen oder bei der Verwendung von Zahnseide plötzlich Zahnfleischbluten beobachten, deutet dies auf eine Zahnfleischentzündung hin. Achten Sie sorgfältig auf die Entfernung sämtlicher Speisereste und Zahnbeläge.

Kontrollieren Sie sich sicherheitshalber wöchentlich mit Färbetabletten nach dem Zähneputzen und putzen Sie trotz Blutung weiter Zähne, Zahnzwischenräume und Zahnfleisch. Hilfreich sind auch zusätzlich Spüllösungen wie z. B. Meridol, um Zähne und Zahnfleisch zu schützen.

Spange gebrochen

Spange gebrochen

Falls tatsächlich trotz sorgfältiger Herstellung und achtsamer Benutzung ein Riss oder Bruch der herausnehmbaren Zahnspange entstanden ist, so gibt es zwei Möglichkeiten.

Spange passt noch und Bruch stört nicht: weitertragen und in Ruhe einen Termin vereinbaren.

Spange passt nicht mehr oder stört - vereinbaren Sie bitte schnellstmöglich einen Termin.

Spange verloren

Spange verloren

Bitte vereinbaren Sie schnellstmöglich einen Termin.

Spange passt nicht mehr

Spange passt nicht mehr

Bei Dehnschrauben kann versucht werden vorsichtig die Schraube zurückzudrehen, bis die Platte wieder passt.
Falls es nicht funktioniert, vereinbaren Sie bitte schnellstmöglich einen Termin.

Impressum

Informationen gemäß Teledienstgesetz:
Kieferorthopädische Gemeinschatfpraxis
Dr. med. dent. Holger Krempel
Dr. med. dent. Barbara Morbach
 
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie

TELEFON (06021) 1 21 22
FAX (06021) 29 69 0

Frohnsinnstraße 32
63739 Aschaffenburg
info(at)kfo-aschaffenburg.de

Zuständige Kammer:
Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK), Fallstr. 34, 81369 München, www.blzk.de

Approbationsbehörde:
_ Regierungspräsidium Stuttgart - Ruppmannstr. 21, 70565 Stuttgart (Dr. Krempel)
_ Rheinland-Pfalz, Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung des Landes Rheinland-Pfalz, Schießgartenstraße 6, 55116 Mainz, Tel.-Nr.: 06131/164460 (Dr. Morbach)


Kassenzahnärztliche Vereinigung:
Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB), Fallstr. 34, 81369 München



Gesetzliche Berufsbezeichnung:

Dr. med. dent. Holger Krempel
Berufsbezeichnung: Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
verliehen in: Deutschland

Dr. med. dent. Barbara Morbach
Berufsbezeichnung: Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
verliehen in: Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen (Gebührenordnung, Zahnheilkundegesetz, Heilberufe-Kammergesetz, Berufsordnung, Telemediengesetz):
www.blzk.de

Konzept, Gestaltung, Fotodesign und Programmierung:
praxiskom GmbH | Agentur für Praxismarketing
> www.praxiskom.de

Ausführlicher Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebots

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ('Hyperlinks'), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:

1) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Durchführung eines Vertrages, bei der oder im Rahmen der Kontaktaufnahme mitteilen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung jeweils allein zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer-, versicherungs- und zivilsrechtliche Aufbewahrungsfristen gespeichert, nach Ablauf dieser Fristen jedoch gelöscht.
Darüber hinaus werden personenbezogene Daten erhoben, wenn Sie sich zu unserem E-Mail-Newsletter anmelden. Diese Daten werden von uns zu eigenen Werbezwecken in Form unseres E-Mail-Newsletters genutzt, sofern Sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben wie folgt:
"Möchten Sie über unsere Angebote, Aktionen und Hinweise erfahren?"
Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E-Mailadresse unverzüglich gelöscht.

2) Weitergabe personenbezogener Daten

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung nur weitergeben, sofern Sie in der Praxis schriftlich in die Weitergabe eingewilligt haben (z.B. zur Honorarabrechnung) oder dies aufgrund gesetzlicher Regelungen zulässig (z.B. an die gesetzliche Krankenversicherung).

3) Cookies

Diese Website nutzt so genannte „Cookies“, welche dazu dienen, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen – etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Website zu beschleunigen. Zudem versetzen uns Cookies in die Lage, die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um so genannte "Session-Cookies " handelt. „Session-Cookies“ zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Website möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass keine Cookies (unserer Website) angenommen werden.

4) Webanalysedienst

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout
Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.
Auf dieser Website werden durch Technologien der seto GmbH mit dem Produkt m-pathy (www.mpathy. com) Sitzungs- und Interaktionsdaten der Website-Besucher gesammelt und gespeichert. Diese Informationen werden verwendet, um den Inhalt und die Benutzerfreundlichkeit der Seiten zu verbessern. Zu diesem Zweck können auch Cookies eingesetzt werden. Der Datenerhebung auf dieser Website kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Ihr Widerspruch wird als Cookie ohne Personenbezug gespeichert.

🔒 SSL-verschlüsselt
ein Service von jameda